Laufende Projekte/Aufträge

  • Ante-Holz GmbH. - Deutschland
    Umrüstung der 3 Biomassekraftwerke der Firma Ante-Holz im Leistungsbereich von 5MW, 8MW, 12MW (Problem: Der Wassergehalt des Brennstoffs wird zunehmend geringer. Hohe Brennkammertemperaturen inkl. hohe Wartungs-/Reparaturkosten sind die Folge)
  • WD-Consulting-Heizungstechnik e.U. (Innovationsprojekt) - Österreich
    Entwicklung einer Online-Schulungsplattform für Biomassekraftwerksbetreiber.

Abgeschlossene Projekte/Aufträge

  • SEEGEN Salzburger Erneuerbare Energie Gen.m.b.H - Österreich
    Entwicklung eines Schulungsprogramms für Biomasseheizwerkbetreiber inkl. Durchführung zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft Biomasseheizwerke West
  • Dorr-Biomassehof GmbH. & Co. KG - Deutschland
    Durchführung Anlagenoptimierung inkl. Betreiberschulung
  • WD-Consulting-Heizungstechnik e.U. (Initiativprojekt) - Österreich
    Entwicklung eines Prototyps einer Schulungsplattform (Bewertung von Aufwand und Risiko)
  • Stadtspital Triemli – Schweiz
    Bewertung der Betriebsweise der Doppelfeuerung (1 MW, 2,5 MW) im Einzelbetrieb und Doppelbetrieb (Problem: Verbrennungsluftseitig sowie rauchgasseitig besteht eine hydraulische Verbindung, welche die Betriebsweise der beiden Anlagen massiv stört)
  • BWR Biomasse Wärmeversorgung Rankweil GmbH. - Österreich
    Ermittlung der Ursache für verminderte Kesselleistung (Problem: Maximalleistung wird nicht erreicht, Wiederkehrendes Abregeln der Kesselanlage bzgl. zu hoher Abgastemperatur)
  • Oberammergau Bundeswehrverwaltungsschule - Deutschland
    Bewertung der Betriebsweise der Biomassefeuerung (1,5 MW), inkl. Verbesserungsvorschläge für den Sommerbetrieb (Problem: geringe Teillast im Sommerbetrieb, Korrosionsschäden, hohe Abgasemissionen)
  • PODRAVKA d.d., Koprivnica - Kroatien
    Inbetriebnahme eines Sattdampfkessels (3,5 MW) inkl. Schulung des Anlagenpersonals.
  • Stadtspital Triemli – Zürich
    Bewertung der Betriebsweise der Doppelfeuerung (1 MW, 2,5 MW) im Einzelbetrieb und Doppelbetrieb (Problem: Verbrennungsluftseitig sowie rauchgasseitig besteht eine hydraulische Verbindung, welche die Betriebsweise der beiden Anlagen massiv stört)
  • Villeroy & Boch AG – Österreich
    Einbau und Test eines Kesselbypasses, um Abgastemperatur am Kesselaustritt zu erhöhen (Problem: Rauchgaskondensation im nachfolgendem Rauchgasweg sowie im Elektrofilter)
  • BayWa Energie Dienstleistungs GmbH. - Deutschland
    Bewertung der Unterrostabgasrezirkulation inkl. Maßnahmen definieren für Umbau (Problem: Starke Kondensation des Rauchgases, Beschädigung der Rauchgasleitungen und Regelklappen)
  • Stiftung Hanna Reemtsma - Deutschland
    Softwaremäßige Implementierung eines eigenen Sommerbetriebs (Herausforderung: Brennkammertemperatur und Emissionsgrenzwerte müssen eingehalten werden)
  • Bürstadt Furniture GmbH. - Deutschland
    Umbau der Primärluftführung einer Stufenrostfeuerung (4 MW) die mit Sonderbrennstoff betrieben wird (Pressspanplattenabfälle aus der Möbelproduktion)
  • Fernwärme Engelsberg GmbH. - Deutschland
    Bewertung und Anpassung der Betriebsweise der Unterrostabgasrezirkulation (Problem: Starke Kondensation des Rauchgases, Beschädigung der Rauchgasleitungen und des Rauchgasrezirkulationsgebläses)
  • Fernwärme Besancon - Frankreich
    Durchführung Anlagenoptimierung der Stufenrostfeuerungen inkl. Betreiberschulung (2 x 8 MW) (Problem: Verbrennungsluftseitige sowie rauchgasseitige hydraulische Beeinflussung der Doppelanlagen – gemeinsame Luft/Rauchgasleitungen)
  • Gebrüder Bernhard GmbH. & Co. KG - Deutschland
    Inbetriebnahme des Warmwasserkessels (1 MW) und Schulung des Anlagenpersonals (Herausforderung: Implementierung einer neuen Steuerung-Weiterentwicklung der Fa. Elrest GmbH.)
  • Griesser Hans - Österreich
    Betrieb, Analyse und Optimierung der DFB-Holzvergasungsanlage in Villach (14 MW).
  • Toksika Šiaulių aikštelė - Litauen
    Inbetriebnahme und Betriebsführung (2 Jahre) der Sondermüllverbrennungsanlage (Drehrohrofen) in Šiauliai-Litauen (8 MW).